FUNKTIONSDIAGNOSTIK

Die durch Zähneknirschen und Kieferpressen verursachten Fehlfunktionen des Kausystems können nicht nur Schmerzen im Gesichtsbereich, sondern ebenso im Rücken-, Nacken- und Kopfbereich verursachen. Sie führen zu Muskelverspannungen und zum Schwindel.
Diese Beschwerden werden fachlich als Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) bezeichnet. Wichtigste Therapie-Mittel in diesem Fall sind so genannte Aufbiss-Schienen (Knirscher-Schienen). Diese abnehmbaren, meist aus Kunststoff gefertigten Geräte dienen der Entspannung der Muskulatur und entlasten das Gewebe. Somit können die Beschwerden gelindert werden.